Willkommen

Herzlich Willkommen bei Kerstin Kugler: meine Leidenschaft ist die Kinder- und Jugendliteratur. Ich freue mich, dass ihr bei mir vorbeischaut und wünsche euch viel Spass beim Stöbern. Kommt bald wieder mal vorbei.


Von fernen Ländern träumen

„Felix und Marvin suchen nach Regen“ erzählt von Freundschaft und der Suche nach Anerkennung, von Abenteuern und Familie, und von einem Leben, das das Außergewöhnliche im Alltäglichen sucht.

Als Autorin von Kinderbüchern ist es mir in erster Linie wichtig, Geschichten zu erzählen, die Brücken bauen: Brücken zwischen dem Kind, das liest, und dem Kind, dessen Geschichte erzählt wird. Diese Brücken reichen weit über das geschriebene Wort hinaus. Sie bestehen weiter, selbst wenn das Buch zugeklappt oder zu Ende gelesen ist. Diese Brücken, auf denen das lesende Kind in andere Welten schreitet, sind unsichtbar, aber das heißt nicht, dass es sie nicht gibt!

Es sind diese Brücken, die Empathie bilden, die zu Freundschaften und positiven Rollenbildern führen – Brücken sind dazu da, Grenzen zu überschreiten!

In „Felix und Marvin suchen den Regen“ führt diese Brücke nach Australien ins Outback, zu einer der trockensten Gegenden der Welt.


Felix und Marvin suchen nach Regen

Kapitel 1